Portrait - Matthias Richard Lesch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Portrait

     Matthias Richard Lesch, Diplom Pädagoge, Heilpraktiker

  • Geboren 1952 in Stuttgart.

  • Besuch der Freien Waldorfschule Stuttgart Uhlandshöhe.

  • Studium der Psychologie, Soziologie und Erziehungswissenschaften in Freiburg mit Abschluss als Diplom Pädagoge. Gleichzeitig Ausbildung als staatl. anerkannter Heilpraktiker.

  • Seit 1979 in eigener Praxis als Diplom Pädagoge und Heilpraktiker im Bereich psychosomatischer Persönlichkeitsentwicklung tätig.

  • Von 1982 – 1997 Mitbegründung und Leitung des Instituts und Verlags für Angewandte Kinesiologie Freiburg.

  • Von 1987 - 1997 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie.

  • Mitbegründer der Ausbildungen zum Lernberater© (1989), Supervisor und Coach© (1992), Coach für Lebendiges Lernen© (2003).

  • Begründer des Lesch Instituts und des Begriffs Lebensreiseführer®.

  • Begründer der  "Anima Creativa" - Workshops (2012)

  • Seit 2015 Mitglied der Akademie für Potentialentfaltung

Ich freue mich Menschen dabei zu fördern, ihre Authentizität, ihre Einzigartigkeit, hre Freude, ihre Schöpfungskraft zu leben. Das Ziel dabei ist, ein eigenverantwortliches, erfülltes Leben in Selbstachtung und Würde zu führen.




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü